BMNFetal
AVXILIVM

 

generalia
(Allgemeines)

 

1 latina oder die Bedeutung eines bestimmten lateinischen Worts

1.1 Aufs linke Menüfeld latina klicken: Dialogbox latina (Lateinisches) öffnet sich;
1.2 dann ins Eingabefeld das gesuchte Wort eintippen;
1.3 dann ENTER drücken oder auf den Schalter quaerere (suchen) klicken: Ergebnisbox öffnet sich.
1.4 Wie mit der RÜCKtaste kann durch Klicken auf den Schalter retro (zurück) zum jeweils vorherigen Schritt zurückgekehrt werden.
1.4.1 Durch Klicken auf den Schalter claudere (schliessen) kann die Dialogbox geschlossen werden.

2 brevia oder die Bedeutung eines bestimmten Kürzels

2.1 Aufs linke Menüfeld brevia klicken: Listenfeld brevia (Kürzel) öffnet sich;
2.2 dann ins Listenfeld den Anfangsbuchstaben des gesuchten Kürzels eintippen, dann bis zu diesem abwärtsrollen und anklicken;
2.3 dann ENTER drücken oder auf den Schalter quaerere (suchen) klicken: Ergebnisbox öffnet sich.
2.4 Weiter wie bei 1.4 oder 1.4.1.

3 auxilium (Hilfe) ist gerade geöffnet.

4 Wie wird mit BMNFetal KONTAKT aufgenommen?

4.1 Aufs obere Menüfeld adiumenta klicken: eMail-Box ADIVMENTA (Hilfsmittel) öffnet sich;
4.2 dann ins Feld eMail address die eigene eMail-Adresse eintippen
und ins Feld nomen den eigenen Namen
und ins Feld causa den Betreff
und ins Eingabefeld die Botschaft oder Nachricht;
4.3 dann auf den Schalter mittere (versenden) klicken: eMail wird versandt oder im Postausgang abgelegt.
4.4 Durch Klicken auf den Schalter reponere (zurücksetzen) kann das Eingetippte gelöscht werden.
4.5 Weiter wie bei 1.1.

5 Abschliessende Hinweise

5.1 Alle Auswahlkriterien einer Hauptmenü-Dialogbox können auch sinnvoll kombiniert eingesetzt werden.
5.2 Der Datenbestand von BMNFetal wird fortlaufend überprüft, ergänzt und erweitert, dennoch kann keine Gewähr für die tippfehlerfreie Richtigkeit der Datensätze übernommen werden.
5.3 Der aktuelle Datenbestand von BMNFetal wird in der Regel jeden Monat ins Internet gestellt.
5.4 Verschiedene Versuche haben gezeigt, dass nicht alle Rechner auf die Vorgaben von BMNFetal vollkompatibel reagieren: vereinzelt auftretende Abläufe sind manchmal nicht nachvollziehbar und deshalb hier nicht dargestellt. In solchen Fällen empfiehlt es sich, aus BMNFetal aus- und wieder neu einzusteigen.